Datenschutzerklärung

 

1. Gegenstand dieser Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten (im Folgenden kurz ,,Daten“) ist uns ein großes und sehr wichtiges Anliegen. Nachfolgend möchten wir Sie daher ausführlich darüber informieren, welche Daten bei uns erhoben und wie diese von uns im Folgenden verarbeitet oder genutzt werden, ebenso wie, welche begleitenden Schutzmaßnahmen wir auch in technischer und organisatorischer Hinsicht getroffen haben.

 

2. Verantwortliche Stelle/Diensteanbieter

Die verantwortliche Stelle für unsere Leistungen und Online-Angebote im Sinne der Datenschutzgesetze ist:

 

bauen + wohnen Klaus Paret GmbH

Geschäftsführer: Klaus Paret, Dipl.-Ing. Architekt

Hauptstraße 61, 63477 Maintal

Telefon: 06181 48602

Telefax:  06181 48605

E-Mail: info@bauen-wohnen-gmbh.de

 

3. Erhebung und Verwendung Ihrer Daten

a) Internetnutzung

Unsere Internetseite können Sie besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen.

 

Vielmehr erheben und verwenden wir in diesem Fall nur diejenigen Ihrer Daten, die uns Ihr Internetbrowser automatisch übermittelt, wie etwa:

  • Datum und Uhrzeit des Abrufs einer unserer Internetseiten
  • Ihren Browsertyp
  • die Browser-Einstellungen
  • das verwendete Betriebssystem
  • die von Ihnen zuletzt besuchte Seite
  • die übertragene Datenmenge und der Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.) sowie
  • Ihre IP-Adresse.

 

Diese Daten erheben und verwenden wir bei einem informatorischen Besuch ausschließlich in nicht-personenbezogener Form. Dies erfolgt, um die Nutzung der von Ihnen abgerufenen Internetseiten überhaupt zu ermöglichen, zu statistischen Zwecken sowie zur Verbesserung unseres Internetangebots. Die IP-Adresse speichern wir nur für die Dauer Ihres Besuchs, eine personenbezogene Auswertung findet nicht statt.

 

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht. Dies ist nach der Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs vom 19.10.2016 (Az.: C 582/14) auch in Anbetracht des Telemediengesetzes zulässig.

 

a) Persönlicher Kontakt

Sobald Sie sich mit uns in Verbindung setzen, sei es per Telefon, per E-Mail oder per Post, speichern wir Ihre uns angegebenen Daten, um Sie im Rahmen unserer Geschäftstätigkeit kontaktieren zu können. Wir verwenden die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten nur für die Bearbeitung Ihrer konkreten Anfrage. Die angegebenen Daten werden vertraulich behandelt.

 

Kommt eine Zusammenarbeit im Rahmen eines Vertragsverhältnisses zustande, erheben, speichern, verändern oder übermitteln wir personenbezogene Daten oder nutzen diese als Mittel zur Erfüllung eigener Geschäftszwecke, soweit dies für die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertragsverhältnisses erforderlich ist.

 

Hierzu zählen

  • Namen
  • Wohn- oder Geschäftsanschriften
  • E-Mailadressen
  • Telefon- & Telefaxnummern
  • Ihr Anliegen sowie
    von Ihnen übermittelte Dokumente,
    die ggf. personenbezogene Daten enthalten.

 

4. Einsatz von Cookies

Für unseren Internetauftritt nutzen wir die Technik der Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die im Rahmen Ihres Besuchs unserer Internetseiten von unserem Webserver an Ihren Browser gesandt und von diesem auf Ihrem Rechner für einen späteren Abruf vorgehalten werden. Wir verwenden ebenfalls sogenannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besuch auf unseren Webseiten ausgewertet werden. Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich der IP-Adresse der Nutzer) und Auslieferung von Werbung können auch an Server von Google LLC in der Europäischen Union und den USA übertragen und dort gespeichert werden. (vgl. Nr.8). Die weitergebenen Daten können nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammengeführt werden.

 

Ob Cookies gesetzt und abgerufen werden können, können Sie durch die Einstellungen in Ihrem Browser selbst bestimmen. Sie können in Ihrem Browser etwa das Speichern von Cookies gänzlich deaktivieren, es auf bestimmte Webseiten beschränken oder Ihren Browser so konfigurieren, dass er Sie automatisch benachrichtigt, sobald ein Cookie gesetzt werden soll und Sie um Rückmeldung dazu bittet.

 

Für den vollen Funktionsumfang unseres Internetauftritts ist es allerdings aus technischen Gründen erforderlich, die genannten Session Cookies zuzulassen.

 

5. Einsatz von Statistiktools

a) Google Analytics

Uns ist es wichtig, unsere Internetseiten möglichst optimal auszugestalten und damit für unsere Besucher attraktiv zu machen. Dazu ist es nötig, dass wir wissen, welche Teile davon wie bei unseren Besuchern ankommen.

 

Unsere Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google

LLC (,,Google“). Google Analytics verwendet ebenfalls Cookies, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Fall der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns als Webseitenbetreiber zu erbringen.

 

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

 

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browsersoftware verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall ggf. nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können.

 

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:

http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

 

6. Datensicherheit

Als Betreiber dieser Seiten nehmen wir den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

 

Wir setzen zudem technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um anfallende oder erhobene personenbezogene Daten zu schützen, insb. gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen den Angriff unberechtigter Personen.

 

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

7.  Weitergabe personenbezogener Daten

Im Rahmen unserer geschäftlichen und kundenbezogenen Tätigkeit sind wir, soweit erforderlich, gehalten, Ihre personenbezogenen Daten zu nutzen und damit weiterzugeben. Ohne diese Weitergabe im erforderlichen Umfang können wir unsere Leistungen nicht ordnungsgemäß ausführen (Auskunft an baubegleitende Unternehmen, Auskunft an öffentliche Stellen, z.B. Bauaufsichtsbehörden usw.). Darüber hinaus geben wir keine personenbezogenen Daten ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis weiter, es sei denn, wir wären aufgrund einer gesetzlichen Verpflichtung dazu gehalten.

 

8. Änderung der Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt geändert am 15.05.2018. Sollten Gesetzesänderungen oder Änderungen unserer internen Prozesse eine Anpassung unserer Datenschutzerklärung erforderlich machen, informieren wir Sie hier auf unserer Internetseite oder im Rahmen unserer sonstigen Korrespondenz.

 

9. Auskunft, Berichtigung, Löschung, Sperrung

Auf schriftliche Anforderung teilen wir Ihnen möglichst umgehend schriftlich entsprechend des geltenden Rechts mit, ob und welche personenbezogenen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Sollten trotz unserer Bemühungen um Datenrichtigkeit und Aktualität falsche Daten über Sie gespeichert sein, werden wir diese auf Ihre Aufforderung hin umgehend berichtigen. Darüber hinaus haben Sie ein Recht auf Sperrung sowie Löschung Ihrer Daten entsprechend den gesetzlichen

Vorgaben.

 

Bitte richten Sie Ihre Anfrage per Post an die folgende Adresse:

bauen + wohnen Klaus Paret GmbH

Hauptstraße 61

63477 Maintal

 

a) Löschfristen

Wir speichern personenbezogene Daten jeweils nur so lange, bis der Zweck der Datenspeicherung entfällt, so lange keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen oder Verjährungsfristen von möglicherweise der Rechtsverfolgung dienlichen Daten der Löschung entgegenstehen (in diesem Fall wird die Verarbeitung der Daten nach Art. 18 DSGVO eingeschränkt).

 

 

 

 

Sie haben das Recht zur Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz:

Der Hessische Datenschutzbeauftragte

Postfach 3163

65021 Wiesbaden

Telefon: 0611 1408-0

Telefax: 0611 1408-611

E-Mail: Poststelle@datenschutz.hessen.de

www.datenschutz.hessen.de/